Eselwanderungen am Niederrhein und im Ruhrgebiet

Eine Eselwanderung ist ein tolles Erlebnis für Groß und Klein
Eine Eselwanderung ist ein tolles Erlebnis für Groß und Klein

Mit Eseln wandern bedeutet Aktiv entschleunigen

Bei einer Eselwanderung können Sie mal die Seele baumeln lassen, die Zeit genießen und kommen mit einem Lächeln im Gesicht entspannt, erfrischt und einfach etwas glücklicher wieder zurück.

 

Sie tauchen in die Kraft und Ruhe der Natur ein, passen sich der Gelassenheit des Esels an und mit jedem Schritt streifen Sie den Stress des Alltags immer weiter ab.

Ein Abenteuer für die ganze Familie

Besonders für Familien ist eine Eselwanderung ein ganz besonderes Abenteuer im Kreise Ihrer Lieben. Meistern Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Hindernisse und Engpässe und genießen Sie diese besondere Qualitätszeit.

 

Die ruhige und gelassene Art der Esel überträgt sich oft auf die ganze Familie …

 

Selbst Stubenhocker werden zu stolzen und motivierten Eselführern und können sich

danach kaum noch von den lässigen Langohren trennen!

Ablauf einer Eselwanderung

Wir starten die Eselwanderung am vereinbarten Ort - siehe Tourenangebote.

  • Nach einer kurzen Vorstellung und Einweisung in die Eselsprache werden die Esel gemeinsam geputzt - das dient dem Vertrauensaufbau zu den Tieren.
  • Es folgt eine kleine Unterweisung, wie ein Esel geführt wird, und dann geht es auch schon los.
  • Da die Esel während der Wanderung nicht fressen dürfen, benötigen wir an der ein oder anderen Stelle einiges an Überzeugungskraft! Lassen Sie sich überraschen …
  • Unterwegs machen wir eine kurze Rast. Im Anschluss geht es wieder auf den Heimweg.
  • Wenn wir wieder am Ausgangspunkt angekommen sind, kratzen wir gemeinsam die Hufe aus.
  • Zum Abschluss erhalten die Esel als Dankeschön eine kleine, eselgerechte Aufmerksamkeit.

Der Abschied fällt oft schwer. Im Anschluss bleibt Ihnen daher noch etwas Zeit zum Kuscheln und Fotografieren.

Eselwanderungen für Einzelpersonen und Kleine Gruppen

Eselwanderungen sind für Einzelpersonen oder für kleine Gruppen möglich und können für 1-1,5 Stunden, 2-4 Stunden oder als Tagestour (4-6 Stunden) gebucht werden.

1-1,5 Stunden

Der Preis liegt bei 55.00€* pro Person und Esel. Begleitpersonen ohne eigenen Esel zahlen 15,00€*.

Möglich ist eine Wanderung mit 1,2 oder 4 Eseln.

2-4 Stunden

Der Preis liegt bei 75.00€* pro Person und Esel. Begleitpersonen ohne eigenen Esel zahlen 25,00€*.

Möglich ist eine Wanderung mit 1 oder 2 Eseln.

Tagestour (4-6 Stunden)

Der Preis liegt bei 110.00€* pro Person und Esel. Begleitpersonen ohne eigenen Esel zahlen 35,00€*.

Möglich ist eine Wanderung mit 1,2 oder 4 Eseln.


Die Wanderungen sind für Kinder ab sechs Jahren geeignet und mit normaler Kondition zu meistern. Für die kleineren Kinder gibt es den Eselführerschein.

 

Kinder bis 10 Jahren sind frei und müssen von je einer erwachsenen Person begleitet werden.

 

Unsere Wanderungen sind immer geführt, das heißt Sie werden begleitet.

Wir bitten Sie Folgendes zu beachten:

 Keine Leckereien für die Esel mitbringen, auch keine Möhren. Ungeeignete Nahrung macht die Esel krank!

Festes Schuhwerk ist Pflicht (keine Gummistiefel).

Bitte wetterfeste und angepasste Kleidung, Sonnenschutz und Insektenschutzmittel mitbringen.

Es wird keine Haftung für Schäden und Verschmutzung an Kleidung und mitgebrachten Gegenständen übernommen.

Die Esel werden nicht geritten.


*Stand März 2021. Umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG.